EREDIVISIE UND DERBYSTAR VERLÄNGERN PARTNERSCHAFT




Amsterdam / Goch, 02. Mai 2019

Die offiziellen Spielbälle für die kommende Saison der Eredivisie und der Keuken Kampioen Divisie (Eerste Divisie) wurden bereits vorgestellt: Die Bälle haben erstmalig die gleichen Spieleigenschaften wie der aktuelle Ball in der Bundesliga und 2. Bundesliga. Dazu zieren frische Designs mit Abbildungen ausgewählter Werke von Rembrandt (Eredivisie) und Tiger-Animal-Prints (Eerste Divisie) die bekannten Panels der Spielgeräte aus dem Hause DERBYSTAR.

Darüber hinaus können Alex Tielbeke, Direktor der Eredivisie, und Marthijn Pothoven, Geschäftsführer von Deventrade, dem Distributor von DERBYSTAR in den Niederlanden, eine weitere zukunftsweisende Meldung verkünden:

DERBYSTAR bleibt weitere drei Spielzeiten offizieller Ballpartner der Eredivisie. Somit spielt die höchste niederländische Spielklasse bis mindestens zur Saison 2021/22 mit Top-Wettspielbällen vom Ballspezialisten.

Andreas Filipovic, Geschäftsleitung Sponsoring & Verkauf von DERBYSTAR, führt aus: „Wir freuen uns sehr über die Fortsetzung unserer Partnerschaft. Die Eredivisie genießt weltweit einen exzellenten Ruf. Dies zeigt allein die Vielzahl von Talenten, die ihre ersten Schritte im Profifußball in der Eredivisie gemacht haben und zu Weltstars wurden. Zudem hat sich die Konstellation mit Deventrade, der Eredivisie und unserer Expertise bereits seit 2006 zu einer langfristigen Partnerschaft entwickelt, auf die wir sehr stolz sind.“

© DERBYSTAR | Deventrade: v.l.n.r: Marthijn Pothoven, Geschäftsführer von Deventrade & Alex Tielbeke, Direktor der Eredivisie

^