Emscher Junior Cup

„Es ist soweit“- Das große Finale im Stadion Niederrhein




Wer holt den Pokal? Während die Frauen-WM in Frankreich und die U21-EM in Italien/San Marino bereits angelaufen sind, startet am 23. Juni das Finalturnier des Emscher Junior Cups in Oberhausen.

Der Cup findet dieses Jahr bereits zum zehnten Mal statt und bietet für F-Jugendspieler im Ruhrgebiet ein großartiges und einzigartiges Sporterlebnis. Ab 10 Uhr stehen sich 32 Teams im großen Finalturnier des „Emscher Junior Cups 2019“ gegenüber. Austragungsort ist das Niederrheinstadion in Oberhausen.

Die 32 Finalisten setzten sich aus über 80 Mannschaften zusammen, welche sich in fünf Vorrundenturnieren u.a. in Holzwickede, Herne, Gelsenkirchen, Essen und Voerde qualifiziert haben.

Neben dem großen Sportereignis, der Atmosphäre, sowie den zu gewinnenden Pokal, warten auf die Nachwuchsspieler am Finaltag verschiedene Preise. Das Siegerteam, sowie die anderen drei Halbfinalisten erhalten lukrative Trainingspakete von DERBYSTAR. Der beste Spieler des Turniers, der beste Torhüter des Turniers, sowie die Mannschaft mit dem kreativsten Einlauf dürfen sich auf hochwertige DERBYSTAR Prämien freuen. Außerdem erhält jeder Verein, der am Finaltag teilnimmt, einen DERBYSTAR Fußball.

DERBYSTAR wünscht allen Beteiligten des Emscher Junior Cups ein unvergessliches Sporterlebnis.

Alle Infos zum Turnier: www.emscherjuniorcup.de

© OMD sports

^