TSV Bayer Dormagen und SELECT setzen Partnerschaft fort




12. Juli 2019

Seit drei Jahren spielen die Handballer des TSV Bayer Dormagen in SELECT-Trikots. Diese Zusammenarbeit wird sich mindestens in den nächsten drei Jahren fortsetzen: Der Zweitligist und das renommierte dänische Unternehmen vereinbarten die Partnerschaft über diesen Zeitraum auch für die weiteren Mannschaften der Rheinländer bis hin zur Jugend. „Nach den guten Erfahrungen war SELECT natürlich auch unser erster Ansprechpartner bei der Frage nach unserem künftigen Ausrüstungspartner“, sagt Björn Barthel, Geschäftsführer der TSV Bayer Dormagen Handball GmbH.

Andreas Filipovic, Geschäftsleitung Sponsoring & Verkauf von DERBYSTAR | SELECT, führt aus: „Wir freuen uns sehr, die ,Wiesel‘ samt ihrer Nachwuchsteams auch in den nächsten Spielzeiten mit unseren Qualitätsprodukten auszustatten. Der TSV Bayer Dormagen, mit einem jungen, ambitioniertem Team und einer hervorragender Jugendarbeit, ist nach wie vor eine Top-Adresse im deutschen Handball.“

In die neue Saison geht der TSV mit einem neu gestalteten Trikot, das im Sublimationsverfahren hergestellt wurde. Die Idee, den Rhein als bedeutendes Identifikationsmerkmal auf dem Trikot zu berücksichtigen, hat der heimische Grafik-Designer Christian Lewandowski bestens umgesetzt. Die Fans sprachen sich bei einer Online-Umfrage für die Alternative aus, die jetzt vorgestellt wurde. Die 17 Heimspiele der 2. Bundesliga werden die Dormagener in blauen Trikots austragen. In fremden Hallen spielen sie in „weiß“. Die Torhüter laufen in orange bzw. gelb/schwarz auf.

v.l.n.r.: Björn Barthel, Patrick Hüter, Joachim Kurth, Jil Falkenstein und Dusko Bilanovic präsentieren die neuen Trikots

^